Spirulina (bio/konv.)

Spirulina-Herstellungsbeschreibung


Unsere (Bio-)Spirulina stammen von einem der größten Lieferanten weltweit. Dort erfolgt Algenanbau, Forschung, Entwicklung und Produktion. Die Gesamtanbaufläche beträgt mehr als 1.2 Million Quadratmeter mit einer Jahresleistung von mehr als 2.000 Tonnen. Moderne Ausrüstungen wie automatische Siebe, Mischer, automatische Tablettetierungsanlagen, automatische Kapselfüllung und automatische Verpackung gründen sich auf GMP-, USA-und EU-Standards. Es erfolgt eine enge Kooperation mit Wissenschaftlern, die auf Wasserprodukte, Algen, Mikroorganismen, Nahrung und Nahrungsergänzung spezialisiert sind. Die gesamte Produktion läuft unter ISO9001-2000.

Die Bioprodukte sind jährlich geprüft und zertifiziert.

Die Herstellung erfolgt unter optimalen Temperaturen und pH-Werten. Von der Temperatur und vom Sonnenschein hängt es ab, welchen Proteingehalt die Algen besitzen, ferner ist die Methode der Ernte entscheidend. Durch schonende Sprühtrocknung können die Inhaltsstoffe fast vollständig erhalten bleiben. Das Anbaugebiet ist weit von urbanen Siedlungen entfernt und frei von Schädlingsbekämpfungsmitteln. Natürliches Quellwasser speist die Anbaubecken, welches ausschließlich filtriert wird, bevor es in die Teiche fließt.

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)